Handy bei eBay gekauft und betrogen worden, was tun?

10 Antworten

Moment ... Du hast via Überweisung gezahlt? Würde ich niemals machen, vor allem nicht auf eBay ...

Möglicherweise ist das Konto vom eBay'er gehackt worden und weiß deswegen nichts davon.

Am Besten wendest du dich an den eBay Support und dann, eBay dir nicht helfen kann, kannst du auch noch eine Anzeige bei der Polizei machen.

Aber wenn der eBay'er dir sagt, er wisse von nichts, kannst du auch direkt eine Anzeige erstatten, so geht auch die gespeicherte IP nicht verloren, da die Internet Seiten die Daten nach einer gewissen Zeit löschen.

Bei Zahlung per Überweisung ist eBay ja bekanntlich raus, da musst Du Dir dann selbst helfen:

http://pages.ebay.de/help/buy/item-not-received.html#not-as-described

http://pages.ebay.de/rechtsportal/kaeufer_7.html

https://archive.is/LawGq

http://dejure.org/gesetze/BGB/437.html

Bedenke aber, dass Du gemäß § 447 BGB bei einem Privatkauf und vereinbartem nicht-sendungsverfolgtem Versand das Verlustrisiko trägst:

https://dejure.org/gesetze/BGB/447.html

Übrigens hast Du alle Realdaten des Verkäufers schon von eBay in der Glückwunschmail nach dem Kauf bekommen, spätestens aber nach dem vollständigen Durchlaufen der Kaufabwicklung.

Am Besten ist es, in so einem Fall eine Anzeige wegen Betruges bei der Polizei zu stellen. Die Kontaktdaten von ihm hast du ja.

Da kann es sich um einen sogenannten Dreiecksbetrug handeln, ist ne relativ neue Masche, vor allem bei Ebay Kleinanzeigen!

Der vermeintliche Verkäufer weiß davon in so einem Fall gar nichts, weil man seine Daten, sein Angebot usw. benutzt hat!

rufe ich seine Nummer an lügt er, dass er davon nichts wüsste.

Das könnte sogar stimmen. Wenn er irgendwo seine persönlichen Daten angegeben hat (z.B. Gewinnspiel), dann kann es sein, dass diese mißbraucht werden. Die Kriminellen kassieren das Geld und der angebliche Verkäufer weiß von nichts.

Ob es in deinem Fall auch so ist, kann ich natürlich nicht beurteilen. An wen hast du das Geld überwiesen? Der Kontoinhaber müßte eigentlich identisch mit dem Verkäufer sein.

Kontoinhaber ist mit eBay Verkäufer identisch, aber das Konto ist sehr neu und ich habe an dem unterschwelligen Lachen schon gehört, dass er der Betrüger ist.

@Datroxe

Dann erstatte Anzeige!

Was möchtest Du wissen?