Geld verdienen als 12-jähriger/Zeitung austragen

12 Antworten

Also ich mach das auch gerade aber da, wo ich arbeite ist es erst ab 13. Also kannst ja vielleicht noch paar monate warten? ;) Falls es dich interessiert:

e-mail(firma): nc-sondersa@netcologne.de Handy(firma): 01784834563 Tel(firma): 02217193346

Würde mich freuen wenn sich da jemand für Deutz melden würde, da ich es nicht mehr machen will ! :)

wo ist das denn ?

hmmm habe ich selber gemacht damals. war auch 12 und glaube man durfte damals schon mit 13 zeitungen austragen.... Aber in der Regel kommt da der "arbeitsgeber" nicht drauf.

Der Verdienst ist unterschiedlich. Normalerweise ca 4-5 cent pro Stück und bei manchen Werbeblättern gibts für Werbebeilagen dann nochmal 0,5-1 cent pro Stück.

Hört sich nach wenig an, aber läppert sich :D

Andere Verdienstmöglichkeiten: mal in der Nachbarschaft rumfragen ob jemand wen zum Rasenmähen braucht. Die alte Mutter meines Nachbarn (paar Strassen weiter) gab mir 5 Euro für ne halbe Stunde mähen. Schnittgut hab ich mit heim genommen und auf unseren Kompost geworfen.

1.??

 

2. Das ist unterschiedlich, meine Freundin bekommt 20 € im Monat aber sie trägt halt nur 1.2mal pro Woche am Wochende die Zeitung aus :)

Der arbeitgeber würde sich strafbar machen, irgendwer hat immer lange weile und zeigt das an. Sammel einfach altpapier und bring das weg. Musst gucken ob es bei dir in der Nähe eine Annahmestelle gibt die es dir abkauft bei uns gibt es 4 cent pro Kilo.

ok komm ich mit na blauentohne

Es sieht so aus: Mit 13 Jahren darf man max. 2 Stunden am Tag leichte Tätigkeiten ausüben, dazu zählt z.B. auch Werbeblätter austragen (Zeitungen geht nicht wegen der Uhrzeit, da musst du ja nachts raus, was gegen das Jugendschutzgesetz verstößt). Deine Eltern müssten den Vertrag unterschreiben, wenn sie bei der Frage deines Alters lügen , machen sie sich strafbar und müssen - wenn es rauskommt- eine hohe Geldstrafe zahlen. Ich kann also nur dringend davon abraten. Geh lieber für die Nachbarin einkaufen oder den Hund ausführen. Auf über 100 Euro kommst du nie und nimmer, das kann ich dir jetzt schon sagen. Selbst wenn du mit 13 offziell Werbung austrägst, beträgt der Verdienst zwischen 25 und max. 60 Euro im Monat, da du wegen des Jugendschutzgesetzes ja nicht so viel machen darfst. Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Was möchtest Du wissen?