Führerschein Theorie, Verkehsrzeichen wie unterscheide ich Gefälle Verkehrszeichen?

Bild nr 1 - (Auto, Führerschein) Bild nr 2 - (Auto, Führerschein)

4 Antworten

Ja, es ist Gefälle wenn es bergab geht. Na ja, man liest ja immer von links nach rechts und wenn es (bezogen auf das Verkehrsschild) links höher ist als rechts, handelt es sich um Gefälle und wenn es links niedriger ist als rechts, ist es eine Steigung.

Prozent Zeichen sind gleich die vorderen Lampen vom Auto. Zeigen sie nach oben gehts rauf, nach unten runter. Ganz einfach zu merken.

Grins, da kam ich früher auch immer durcheinander. :D

Meine Eselsbrücke war dann:

Steht das %-Zeichen oben gehts de Buckel nuff (Steigung), stehts unten, gehts de Buckel runner (Gefälle). ;)

Man 'fährt' wie man lest - von links nach rechts

Was möchtest Du wissen?