Fahrradüberweg und Kreisverkehr. Wer hat Vorrang?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beim Rausfahren aus dem Kreisel haben Fußgänger und Radfahrer Vorrang, beim Einfahren nur Radfahrer, wenn neben dem Kreisverkehr-Schild auch noch das "Vorfahrt-achten" Schild steht, und selbst dann nur in dem Fall, dass die Radfahrer auch in Kreisverkehrrichtung (gegen den Uhrzeigersinn) fahren, denn dazu sind Radfahrer ebenso wie Autofahrer verpflichtet. Wenn die gegen die Richtung wollen, müssen die absteigen und schieben oder haben sonst halt keinen Vorrang.

Befindet sich die Übergangsstelle auf der eigenen Fahrbahn vor der Einfahrt in den Kreisverkehr, hast du Vorfahrt gegenüber den darauf kreuzenden Personen. Fährst du aus dem Kreisverkehr raus, gilt das als Rechtsabbiegen in eine andere Straße und die dort kreuzenden Personen haben Vorrang. Analog zu den Abbiegeregeln § 9 StVO.

Das alles ist dann hinfällig, wenn ausdrücklich ein Fußgängerüberweg gekennzeichnet ist, dann hat der immer Vorrang. 

Das hängt von der Beschilderung ab.

I.d.R. haben innerstädtische Kreisverkehre das "Vorfahrtgewährenschild" für die Fahrzeuge VOR dem Fahrstreifen für Fußgänger / Radfahrer, so haben die Fußgänger / Radfahrer Vorrang.

Kreisverkehre, die außerhalbgeschlossener Ortschaften an Landstraßen oder großen Kreisstraßen liegen haben i.d.R. das "Vorfahrtgewähren" Schild hinter dem Fahrstreifen für die Fußgänger und die Fußgänger / Radfahrer zudem noch "Vorfahrtgewähren" in kleinerem Format für Ihre Fahrspuren stehen, dabei haben dann die Kraftfahrzeuge der Hauptspuren Vorfahrt.

Es hängt also von der Vorfahrtregelung ab.

Auf jeden Fall müssel die Radfahrer den Kreisverkehr auch im Gegen-Uhrzeiger-Sinn befahren.

is ja schon ne Menge blabla und ebensoviel "abgeschrieben" von älteren Kommentaren hier, oder täuscht das? Wie wird man hier eigentlich "Experte für was auch immer"?

Bei der Ausfahrt muss man querenden Radfahrern und Fußgängern Vorfahrt gewähren.

Bei der Einfahrt ist das meines Wissens nach nicht so

Fußgänger und Radfahrer... und wenn es in Holland ist, dann die Radfahrer sowieso! :D

Ohne Zebrastreifen.....ohne Ampel. Nur ein Weg.....

Was möchtest Du wissen?