Erfahrungen mit Peters+Co oHG Immobilien

3 Antworten

Die Frage ist zwar schon etwas älter, ich kann aber aus Erfahrung raten:

Bloß nicht bei Peters& Co mieten!

Der Hausbesitzer sitzt im Ausland, niemand reagiert auf Mieterschreiben, man wird am Telefon beleidigt etctetctec...

Die zuständigen Sachbearbeiter wechseln mindestens jährlich, keine Konsistenz im Betrieb.

Anscheinend wurden hier schon einige Bewertungen gelöscht, vor 2 Jahren waren das noch ein paar mehr.

Vertragsgebühr ist üblich, dann aber keine Courtage. Peters und Co ist aber einer der miesesten Verwalter aus Mietersicht weltweit.

Hallo alle,

mich würde auch interessieren, ob jemand hier schon Erfahrungen mit Peters+Co oHG hat. Wollte mir heute eine Wohnung anschauen, die von denen verwaltet wird, und habe auch nur die negativen Einträge bei qype gefunden. Da man bei qype nie sicher sein kann, wie objektiv und aussagekräftig die Bewertungen wirklich sind, würden mich weitere Erfahrungsberichte sehr interessieren.

@ Magic: Von einer Vertragsgebühr hab ich noch nie etwas gehört, und auch noch nie eine zahlen müssen. Hast du mal gegoogelt? Vllt ist das nur Abzocke.

LG, pickniccy

Was möchtest Du wissen?