Diplomatenkennzeichen im Halteverbot?

7 Antworten

Dürfen vielleicht schon, was aber nicht bedeutet, dass man ihn nicht trotzdem abschleppen lassen würde, wenn er Zufahrten blockiert oder Feuerwehranfahrtszone oder sonst in irgendeiner Weise vollkommen behindernd da steht.

Ja dürftest du,als Diplomat hast du absolute Immunität,und kannst in Deutschland nicht für Straftaten und Ordnungswidrigkeiten bestraft werden.Du könntest sogar einen Mord begehen.Das heißt aber nicht das du wirklich ohne Straffe davon kommst Die meisten Länder die hier in Deutschland eine Botschaft haben bestrafen Vergehen dann von sich aus.Das Problem ist nur das die meisten Verbrechen und Vergehen der jeweiligen Landesbotschaft nicht gemeldet werden,und sie dann auch nichts bestrafen können.

Ja kann man, allerdings wenn das öfter vorkommt, wird dein Chef vorgeladen, und dann bekommst du Ärger. Machst du das weiterhin, kannst du des Landes verwiesen werden.

glaub ja...damit darf man glaub ich nahezu alles ^^

Diplomaten geniessen Immunität. Eine Strafverfolgung oder auch die Verfolgung von Ordnungswidrigkeiten ist nicht möglich.

soweit ich weiß ja..das hatten die letzens mal wieder bei galileo ;)

Was möchtest Du wissen?