darf unser vermieter auf unserer terasse laufen oder kann ich das verbieten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Vermieter hat auf Eurer Terrasse wirklich nichts zu suchen und auch nicht durch Eure Fenster zu schauen. Du kannst das Thema nur ansprechen und ihn bitten, von der Terrasse fern zu bleiben, solange er nicht als Hauswirt wegen einer Reparatur o.ä. einschreiten muss.

Danke fürs Sternchen! :-)

deshalb....nie beim vermieter im haus wohnen und nein er darf es nicht. du hast ein recht auf privatssphäre. wenn du es genau wissen willst, solltest du beim mieterbund dich informieren...die kennen sich aus und können dir helfen.dern verein gibt es in jeder großen stadt....google mal

Stell Dir Sichtschutz auf, oder ermahne ihn das nächste Mal wenn er wieder drüber läuft das Du das nicht willst. Sag ihm das es dich stört oder das es Dich erschreckt. vielleicht macht er das ohne drüber nachzudenken. Ich würde an deiner Stelle klare Worte finden... Alles andere ist um den heißen Brei geredet!

Ich habe das gleiche Problem. Jetzt hat uns der Vermieter auch noch verboten eine Gartenliege dort hinzustellen :-)

Naja die beste Lösung ist auszuziehen, am besten in ein eigenes Haus mit rießem Garten und Terrasse, wo ich tun und lassen kann was ich will.

das mußt du ihm abgewöhnen. der hat da nichts zu suchen.

Was möchtest Du wissen?