Darf Sie mir 2 Punkte abziehen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja das darf sie ! Wenn du das Heft vergessen hast wo man die Arbeiten normalerweise reinschreibt darf sie dir auch 2 Punkte abziehen. Sei froh das du die Arbeit wenigstens schreiben durftest auch wenn du das Arbeitheft vergessen hast! Wir dürfen die Arbeiten nicht schreiben und bekommen eine 6 wenn wir das Arbeitsheft nicht haben ;)

ok,dankeschön ;*

Ja, das hat mit Erziehung zu tun ;) Im Beruf darfst du auch nicht dein Schraubendreher vergessen, wenn du diesen brauchst. Damit möchte dir die Lehrerin zeigen, das du an dein Arbeitsmaterial denken musst um dich für den Beruf vorzubereiten.

Als Heizungsmonteur wäre es z.B. dumm seine Bohrmaschine zu vergessen. Beim Elektriker wäre der vergessene Schraubendreher oder Stromprüfer nicht vom Vorteil.

Nein das darf sie definitiv nicht! Ich würde mich allerdings nicht gleich verklagen ;) Sprech nochmal mit ihr und wenn das nichts bringt dann rede mit deiner Rektorin glg Dodania

Eigentlich ja nicht! Sprich sie einfach noch mal an.

Nein!...Verklag sie beim Bundesgerichtshof in Karlsruhe!

TsK! Ne, ne, Freundchen! Da muss sie SOFORT vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte!

Unverschämt, was sich machen Lehrer heutzutage rausnehmen!

Einfach Punkte abziehen, wenn jemand seine Pflichten nicht nachkommt! Wenn da jeder machen würde??!!!

WO bliebe denn da mein Recht, bei Rot über eine Ampel zu fahren? Oder mit 150 druch eine geschlossene Ortschaft???

Ne, sowas geht gar nicht!

Was möchtest Du wissen?