Darf mein Partner mit meinem Firmenwagen fahren?

5 Antworten

Privat würde ich meinen Partner den Firmenwagen nicht zur Benutzung geben. Du kannst das höchstens mit dem Firmenchef klären und auch nachträglich einen Vertrag verlangen, damit in allen Punkten Klarheit herrscht. Ohne Vertrag wirst Du noch öfter in die Verlegenheit kommen, nicht zu wissen, wie Du Dich verhalten solltest.

da firmen das unterschiedlich handhaben können, ist das die frage die du an DEINE firma stellen solltest...

Hey, ganz einfach siehts aus er ist auf dem Auto nicht versichert also darf er das nicht...;) wenn was passiert sieht es ganz doof aus! Der Fahrzeugführer wird vom chef eingetragen in die Versicherungspapiere

Eine sehr verzwickte Frage. Ich denke nicht, dass Du hier eine rechtsgültige, Dich zufriedenstellende Antwort bekommen wirst.

Da würde ich mich in der Firma informieren und auch schriftlich absichern.

Wenn Dir der Wagen übertragen wurde, darfst nur DU den Wagen führen.

Was möchtest Du wissen?