Darf der Lehrer in Vertretungsstunden eine Klassenarbeit schreiben lassen?

7 Antworten

nein darf man eigentlich nicht ist zumindest bei uns so, ein vertretungslehrer darf das nicht machen da er nicht der für die Klasse eingetragene Lehrer ist

Ja, obwohl das nicht unbedingt gut geht (bei mir war es mal so, nachdem wir mit der Arbeit fertig waren durften wir gehen...).

Natürlich darf er das. Warum sollte er nicht?

ja darf er

Wenn du Arbeit auf den Tag festgelegt wurde, klar darf er das, warum nicht??. Dein Lehrer könnte doch wochenlang krank sein. Die Arbeit muss doch trotzdem geschrieben werden...

Was möchtest Du wissen?