Bekomme ich Kindergeld für ein Kind dad in Pakistan geboren ist und weiterhin dort mit seiner Mutter bleibt?

3 Antworten

Nein natürlich nicht lol
Wie kommst du denn darauf? Das Kindergeld ist für in Deutschland lebende Kinder und nicht in Pakistan. Dann könnte ja gleich die ganze Welt in Deutschland Kindergeld beantragen wenn es so wäre. Gehts halt einfach mal in die Arbeit wie jeder andere normale Mensch auf der Welt, warum versucht man immer auf biegen und brechen die paar Kröten vom Sozialstaat zu ergattern? Was willst denn mit den popligen 192€ monatlich? Damit kommst sowieso nicht weit.

Es handelt sich um den Kindsvater,so  wie ich es verstanden habe?

Das ist trotzdem egal, Kindergeld wird nur für in Deutschland lebende Kinder bezahlt. Dann muss er halt seine Frau und Kind bei sich haben. Aber Kindergeld nach Pakistan rüberschicken geht nicht.

wieso solltest du dann Kindergeld bekommen, wie kommst du darauf?

Unterhalt mußt du bezahlen als Vater!

Ich bin deutscher also hat das kind ebenso die deutsche staatsangehörigkeit 

meine freundin hat nicht genug geld dort um das kind zu versorgen und ich will das kind nicht mit nach deutschland nehmen 

ich kann nicht darauf aufpassen 

Wenn ich geld hinschicken muss dann muss ich doch einen anspruch auf kindergeld haben oder nicht ?

@Jahangirb

Nein!

wie gesagt, du mußt Unterhalt zahlen, aber Kindergeld steht dem zu, bei dem das Kind lebt!

warum? das kind oder du haben hier keine ausgaben. da wäre das kindergeld überflüssig

Kindergeld bekommt derjenige, bei dem das Kind lebt!

Was möchtest Du wissen?