Beim Nachschreibetermin schon wieder krank!

5 Antworten

Bei uns braucht man ein schulärztliches Attest wenn man beim Nachschreibetermin auch krank war.

Nein irgendwann ist vorbei .. wenn du auch nicht zum nachschreiben kommst. Dann wirst du ne 6 kriegen. Aber ne 2. chance um nachschreiben hast du glaub ich.

Aber nicht sicher ;-)

also eine 6 wirst du nicht bekommen wenn du entschuldigt bist (Krankmeldung vom arzt oder von den eltern; jenachdem wie wichtig das ganze ist). Die arbeit wird einfach nicht gewertet wenn du nicht da bist oder du musst mit deinem lehrer einen neuen nachschreibetermin festlegen

Nu reis dich mal am Riemen und gehe einfach hin. Selbst wenn du nicht sprechen kannst, kannst du immer noch schreiben. Oder hast du ne Blasenentzündung? oder ähnliches?

Kommt drauf an - eine 6 gibts wohl eher nicht. Ein Attest vom Artzt sollte es aber schon sein, nicht nur ne handgeschriebene Entschuldigung (womöglich noch mit gefälschter Unterschrift der Eltern...)

Ein Nachschreibe-Recht hast Du nicht zwangsläufig, wenn Du bereits genügend Klassenarbeiten mitgeschrieben hast.

Was möchtest Du wissen?