Bankkonto trotz Schufa-Eintrag (Volksbank)?

3 Antworten

Die Banken sind verpflichtet, jedem ein Giro-Konto einzurichten.

Bei negativer Schufa wird wahrscheinlich lediglich ein reines Guthabenkonto für Dich eingerichtet - ohne die Möglichkeit eines Dispos.

Auch Kreditkarten wird man Dir nicht anbieten - aber eine Maestro-Card/EC, je nach Bank.

Die Banken sind verpflichtet, jedem ein Giro-Konto einzurichten.

Es gibt noch kein Gesetz hierzu und die freiwillige Selbstverpflichtung scheinen einige Geldhäuser nicht mitzutragen.

@Samika68

Die Banken sind nach meinem kentnisstand zur Einrichtung eines Kontos zur Teilnahme am bargeldlosen Zahlungsverkehr verpflichtet. Aus Sicht des Kunden besteht der Anspruch auf nur ein Konto nicht auf eine Vielzahl. Auch das wird bei der SchuFa überwacht soweit ich informiert bin.

Dann bekommst du eine EC-Karte, die man nicht überziehen kann und natürlich die PIN getrennt.

Es wird keine Überziehung, Dispo oder Kreditkarte gewährt.

Schufa gut oder schlecht, das ist nur bei einem Kredit wichtig. 

Was möchtest Du wissen?