Badezimmerwand vor Wasser schützen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Problem hatten wir in unserer ersten Wohnung auch...wir haben die Tapete damals mit Lackfarbe gestrichen und somit abwaschbar gemacht - das Wasser perlt dann nämlich einfach ab! Günstige und schnelle Lösung...

Streich die Wand mit Latexfarbe. Diese Farbe gibt es speziell für den Badebereich diese ist wasserrabweisend und Du hast für lange Zeit Ruhe. Andere Lösungen wie z.B. Folie machen das Problem nicht besser, eher noch schlimmer.

es gibt auch die möglichkeit wasserabweisende Farbe zu benutzen...gibs im Baumarkt.

bei der Folie könnte evtl. Wasser unter die Folie kommen und denn da vor sich hin schimmeln.

lg

du solltest fließen legen und dann klappt das schon haben auch oder heng ne folie hin oder so ein schutz dings das klappt schon fließen wäre aber am besten

Wie gesagt, ich wohne in einer Mietwohnung. Da kann ich nicht einfach Fliesen legen. Bin eher auf der Suche nach einer Lösung, die bei Auszug wieder rückgängig gemacht werden kann.

Was möchtest Du wissen?