Abmahnung filesharing (Nicht reagieren)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schau dich mal bei http://abmahnwahn-dreipage.de/ um.

Auf keinen Fall nichts machen ! Einfach die UE entsprechend modifizieren und zurückschicken. Wenn du nichts gemacht hast, dann hast du auch nichts zu befürchten.

Ähhh .... Frage: VON WEM wurdest du denn "abgemahnt"? Kann es sein, dass du bloss einem Betrüger auf den Leim gegangen bist, der versucht unerlaubterweise Geld aus dir zu erpressen? Solange kein per Post eingeschriebener gerichtlicher Strafzettel bei dir eintrudelt, würde ich die Sache mit stoischer Miene ignorieren. Du kannst natürlich auch den Spiess umdrehen und demjenigen mal mit ein paar Gegenfragen auf die Pelle rücken...

Erstmal, erkundige dich über Google, ob es diese Firma gibt. Wenn ja, ruf diese an und frage, ob Sie einen Abmahnungsbrief dir geschickt haben. Wenn ja, geh zu einem Rechtschutz oder zu einem Anwalt. Vielleicht auch Konsumenten-Schutz, wenn ihr sowas habt. Informiere dich zuerst. Dann kannst du möglicherweise das richtige handeln.

Vielleicht gibt dir Google schon die richtige Antwort. ;)

ohhhhh..... kannst du denn KLAR beweisen das nichts runter geladen hast ?? Ansonsten abwarten und erstmal drauf ankommen lassen, sonst kommt bestimmt demnächst Policia zu dir...

Du beziehst Hartz 4? Dann geh zum Gericht und besorg dir einen Rechtsberatungsbeihilfe Schein. Das kostet 10€. Damit gehst Du dann zu einem Anwalt und lässt Dich beraten, zudem wird dieser verhandeln und du musst am Ende eine angemessenere Summe zahlen welche du in Raten abstottern kannst.

Du solltest auf keinen Fall nichts machen, das könnte richtig richtig teuer werden am Ende wenn du PEch hast.

Was möchtest Du wissen?