Wieviel Std muss in Himmelfahtswoche gearbeitet werden?

1 Antwort

Überstunden verboten? Etwa wegen der Kurzarbeit? Das ist defintiv falsch! Der Arbeitgeber streckt das Gehalt vor, und lässt sich den Kurzarbeitergeldanteil später von der Agentur für Arbeit zurückerstatten (Vergleich SOLL-Entgelt / IST-Engelt).

https://www.haufe.de/personal/haufe-personal-office-platin/kurzarbeit-rechte-und-pflichten_idesk_PI42323_HI3457838.html

2 Überstunden während der Kurzarbeit?

Die Anordnung von Überstunden während der Kurzarbeit ist grundsätzlich unzulässig. Sie wäre in der Regel ein Indiz dafür, dass der Arbeitsausfall nicht unvermeidbar ist. Überstunden können daher nur ausnahmsweise angeordnet werden, z. B. zur Ausführung dringender Reparaturarbeiten oder zur Abwicklung eines einzelnen Eilauftrags. Die im Kurzarbeitszeitraum geleisteten Überstunden haben jedoch Einfluss auf die Berechnung des Kug, da das Entgelt für die Überstunden beim Soll-Entgelt abzuziehen und beim Ist-Entgelt hinzuzurechnen ist. Damit erhält der Mitarbeiter vom Arbeitgeber zusätzlich das Arbeitsentgelt für die geleisteten Überstunden, andererseits vermindert sich sein Anspruch auf Kug.

Warum ist das falsch? Kurzarbeit wird beantragt, weil keine Arbeit da ist. Überstd stehen im Widerspruch dazu. Bitte genauer erklären. Was ist mit der Arbeitszeit?

0

Was möchtest Du wissen?