Wie kann ich mein berrater wechseln ,ohne das mein berrater es weiss?

2 Antworten

Sofern du dies bei der selben Bank machen möchtest, wird dein Berater es mitbekommen. Im Normalfall kann ein anderer Berater bei Abwesenheit die Angelegenheiten übernehmen, auf Dauer wird der Berater dies jedoch nicht tun und intern die Zuständigkeit regeln, wodurch der vorherige Berater dies durchaus mitbekommt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Kommt auf die Bank an.

Dass der alte Berater das mitbekommt, wird sich gerade in kleineren Banken kaum vermeiden lassen, denn die Berater werden sich sehr wahrscheinlich auch untereinander austauschen und (z. B. bei Urlaub oder Krankheit) auch gegenseitig vertreten.

Bei grundsätzlichen Problemen wäre möglicherweise ein Wechsel der Bank sinnvoll.

Was möchtest Du wissen?