Wie kann ich in der Steuererklärung ein abgebrochenes Studium absetzen?

1 Antwort

Du schreibst nicht, welche Art Studium Du begonnen hast.

Nach der Bankausbildung wären VWL, BWL usw. Fortbildungskosten. Ein Medizinstudium wäre grundlegend für einen neuer Beruf (auch Werbungskosten, aber eben für den Zukünftgen Beruf vorab).

Setze es mal bei Werbungskosten an.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Was möchtest Du wissen?