Versteuerung Kapitalerträge des Gemeinschaftskontos?

1 Antwort

Wenn es ein Konto auf beide Namen Max Mustermann und Michaela May ist, also ein echtes Gemeinschaftskonto, dann werden die 23,14 Euro Zinsen in 11,57 für jeden aufgeteilt in in die Anlage Kap eingetragen. Wenn da Kapitalertragsteuer abgezogen ist, wird auch die hälftig geteilt.

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

Danke, das hilft weiter. Also die Bank wird, obwohl jeder einen eigenen FSA gestellt hat, Steuer auf die Zinsen einbehalten und wir holen uns diese je zur Hälfte vom Finanzamt wieder? Oder behält die Bank die Steuer nicht automatisch ein? Schickt einem die Bank eine Art Steuerbescheinigung zu?

0
@PaLuSc

Wenn Steuer einbehalten wird, gibt es natürlich eine Bescheinigung über den Abzug.

1
@wfwbinder

Ok, und man kann nicht so pauschal sagen, ob die Bank Steuer einbehält oder nicht?

0
@PaLuSc

Das wurde doch bereits gesagt.

Hier gibt es keinen "jeder" - es gibt die Gemeinschaft.

0

Was möchtest Du wissen?