Selbständigkeit augegeben.Brauche ich eine neue Steuernummer?

2 Antworten

Du gibst Deine Einkommensteuererklärung 2018 mit der Steuernummer ab, die Du für die Einkommensteuererklärung 2017 genommen hast.

Wenn das Finanzamt meint, dass Du als Arbeitnehmer eine andere haben sollst, wird man es Dir mitteilen.

Im Übrigen gilt, was @EnnoWarMal geschrieben hat, aber solange man Dir keine neue mitgeteilt hat, bleibt es erstmal bei der alten.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Das Finanzamt verschickt mit dem Schreiben über die Vergabe der Steuernummer auch einen Hinweis, der mit den Worten

"Diese Steuernummer gilt für...."

beginnt. Wieso glaubst du, dass das hier einer besser wissen könnte als du selbst? Du kannst doch lesen?

Nein, ich kann nicht lesen. Nur schreiben. Paradox huh?

1

Was möchtest Du wissen?