PIN-Eingabe bei jeder kontaktlosen Zahlung!?

3 Antworten

Womit kann man denn erkennen, dass der rechtmäßige Eigentümer die Karte zum Zahlen benutzt, wenn keinerlei Kontrollfunktion (z.B. Pin Eingabe) mehr vorhanden ist?

Willkommen in der neuen Welt.

1
@Rat2010

Die schöne neue Welt macht zwar vieles einfacher, aber die Kosten für Mißbrauch - und diesem wird in der neuen Welt leider immer mehr Tür und Tor geöffnet zahlt letztenlich der Kunde - Du und ich.

0
@Snooopy155

Ich sehe das anders. Es ist logisch, kleine Beträge sehr schnell bargeldlos zahlen zu können. Wo ist bei einer Grenze, die vielleicht 10 € über dem durchschnittlichen Einkauf in einer Bäckerei, beim Metzger oder irgendeinem anderen Geschäft liegt, das Risiko? Dazu hätte man in meiner Welt (dauert noch das eine oder andere Jahr) ja auch schöne Lifeabrechnungen, auf Wunsch mit aktuellem Saldo, Vergleich mit dem Durchschnitt und Budget für den Rest des Monats. Wers braucht hätte damit die Kosten wesentlich besser als mit Bargeld im Griff und trotzdem immer genügend Geld dabei.

Mißbrauch? Überlege, dass ohne Bargeld keines geklaut und auch wesentlich schwerer Steuer hinterzogen werden kann. Die Welt wäre wesentlich gerechter.

Mißbrauch durch das schnellere bezahlen? Wird woanders schon gemacht. Ist kein Problem.

0

Gib ihnen noch kurz Zeit!

Ich werde auch hin und wieder danach gefragt und der Unsinn führt dazu, dass es fast so lange dauert wie mit Geld. Dazu muss man ja auch noch die Karte aus dem Geldbeutel holen.

Sobald die Konkurrenz etwas mehr wird, klappt das aber sicher ohne Pin und auch im Vorbeigehen.

Wenn du jedesmal die Pin brauchst, hat das vermutlich mit dem Laden (dort fragen), mit dem Kassierer (den fragen) und mit deiner Bank (dort fragen) zu tun. Speziell kleine Beträge sollten fast immer ohne laufen.

Die PIN kommt immer bei einer Zahlung >25€ oder nach einer bestimmten Anzahl an kontaktlosen Zahlungen. Bei meiner Bank (1822direkt) z.B. nach 6 Zahlungen. Ein Zurücksetzen des Zählers ist durch gestecktes Zahlen oder durch Nutzung am Geldautomaten möglich.

Was möchtest Du wissen?