Muss ich bei privaten Zusatzversicherung immer in Vorleistung gehen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meistens schickt der Arzt die Rechnung mit der Bitte um Begleichung der Rechnung innerhalb von 4 Wochen. Wenn du die Rechnung schnell bei der Versicherung einreichst, hast du das Geld nach 2 Wochen auf deinem Konto. Dann kannst du die Zahnarztrechnung komplett bezahlen.

"Zwei Kronen" hast Du Dir hoffentlich vorher von Deiner Zusatzversicherung absegnen lassen, sonst sehe ich Schwierigkeiten, mit "broker's" Tipp rechtzeitig bezahlen zu können.

Ich kenne auch die Möglichkeit, daß die private Zusatzversicherung direkt mit dem Zahnarzt abrechnet, aber da solltest Du bei Deiner Versicherung nachfragen, ob die diesen Service auch bieten.

Was möchtest Du wissen?