Muß ich aus dem Verdienst neben der Witwenrente noch Krankenkassenbeiträge zahlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

die 700,- Euro liegen in der sogenannten Gleitzone, also nicht die zahlung aller abgebanen durch den AG wie bei 400,- Euro, aber auch noch nciht die volle Last wie bei über 800,-

Zum anderen Teil der Frage (bzw. zum hauptsächlichen), ja, die einnahmen sind Krankenversicherungspflichtig.

Ja leider schon, sobald Dein Verdienst 400 Euro überschreitet, wirst Du in der Sozialversicherung pflichtig, aber wie Kollege Binder schreibt, bist Du mit Bruttogehalt von 700 Euro in der sog. Gleitzone und mußt daher nicht die vollen Sozialversicherungsbeiträge zahlen (Dein Arbeitgeber aber schon).

Was möchtest Du wissen?