Meine Bank teilt mir nach meinem Nachforschungsauftrag nicht mit, wer der ursprüngliche Empfänger war, ist das zulässig?

Support

Liebe/r slomo,

gerne würde Dir die Community weiterhelfen und das geht am besten, wenn sie Deine Frage möglichst genau nachvollziehen kann. Bitte achte doch in Zukunft darauf, Deine Frage aussagekräftiger zu formulieren und nutze das Beschreibungsfeld, um zu erklären, worum genau es Dir geht. Du erhöhst so die Chance auf hilfreiche Antworten.

Danke und herzliche Grüße

Ria vom finanzfrage.net-Support

1 Antwort

Es sollte eine Anzeige erstattet werden, man kann mindestens versuchte Unterschlagung vermuten. Der Staatsanwalt wird die Sache klären, dem antworten auch die Bank / Sparkasse / Steueramt und zwar recht schnell.

1

Danke für den Ratschlag. Das hatte ich vor. Mir geht es nicht um die 40€, sondern darum, dass das einfach nicht sein kann. Erst wird mir mitgeteilt, es wäre kein offizielles Konto eines VB´s, dann erhalte ich das Geld vom Magistrat des Kassensteueramtes zurück. Dann muss dieses Konto ja irgendetwas mit der Stadt zu tun haben, auch wenn es jetzt nicht explizit das Konto eines VB´s ist. Sehr merkwürdig.

Einfacher wäre es in jedem Fall für mich, wenn ich es dabei belasse und auf die 40€ verzichte, bevor ich eine Lawine ins Rollen bringe. Andererseits darf so etwas, sofern es kein Versehen ist, einfach nicht sein! Wo kommen wir denn da hin?!

0
28
@slomo

Zumindest sollte der Absender begründet, wieso es ihm möglich war, das Geld aufzutreiben und zurück zu schicken.

Ich habe mal €10 von der Post bekommen, die vorher in einem Briefumschlag fehlten. Angeblich wurden die dann auf dem Fußboden des Verteilzentrums gefunden. Ein Schelm wer Böses dabei denkt.

(Ja, Geld im Umschlag darf man nicht versenden, aber ich war nicht der Absender :-) )

1

Wie lang dauert ein Nachforschungsauftrag bei der Bank?

Kann es sein, daß so eine Nachforschungsanfrage taggleich erledigt wird? Oder muß man Bearbeitungszeiten einkalkulieren?

...zur Frage

überweisung trotz, zu wenig Geld auf dem Konto

Hallo,

ich habe am Mittwoch eine Überweisung über 350€ eingeworfen, obwohl auf meinem Konto nicht genügend Geld ist. Nun hab ich mich allerdings vorher bei meiner Sparkasse informiert und dort meinten sie ich darf mein Konto kurzfristig überziehen, auch ohne Dispo und auch bei diesem Betrag. Jedoch ist heute der Betrag immer noch nicht überwiesen und ich mache mir Sorgen dass ich mit einer Überweisung mein Konto gar nicht überziehen kann.

Es wäre wirklich wichtig dass der Betrag so bald wie möglich überwiesen wird (zumal mein Konto ja auch dann bald wieder gedeckt werden würde). Wird der Betrag überwiesen? Wenn nein, was bleiben mir für Möglichkeiten?

...zur Frage

Wo kann man eine sofortige Überweisung tätigen?

Welche Bank bietet eine sofortige Überweisung an, so dass das Geld dann SOFORT beim Empfänger eingeht sobald ich es überwiesen habe und er nicht die drei Tage warten muss? Was würde solch eine Überweisung kosten?

...zur Frage

Konto gesperrt ? Überweisung wurde auch nach 5 Tagen noch nicht bearbeitet

Hallo, ich habe eine Frage zu unserem Giro/ Mieteinnahmekonto. Wir besitzen bei der Volksbank zwei Konto. Eines als Girokonto und ein weiteres als Konto auf dem die Mieten unserer Mieter eingehen. Das zweitgenannte ist ein reines Guthaben-Konto. Es besteht auch ausreichend Deckung auf diesem Konto. Ich habe letzte Woche Freitag ( heute ist Mittwoch) einen Überweisungsträger bei der VB persönlich eingereicht, um von diesem besagten Mietkonto die Gas/Strom-Rechnung zu bezahlen. Bis heute wurde diese Überweisung noch nicht unserem Konto belastet. Kann es daran liegen, daß wir Rückstände bei der gleichen Bank ( Darlehnskonten) haben? Sind es nicht zwei getrennte Angelegenheiten und darf die Bank die Mietzahlungen, die incl. Nebenkosten für Gas/Strom etc. zur Verfügung stehen, einbehalten, bzw. sperren? Eine rasche Antwort wäre sehr freundlich, da ich dringend diese o.g. Zahlung tätigen muß und ich kein Geld zur Verfügung habe. Vielen Dank im Voraus. MfG Sue

...zur Frage

Was kosten Fremdwährungsüberweisungen?

Hallo, wenn ich von meinem Euro-Konto aus eine Überweisung tätigen will, deren Betrag in Dollar lautet, muss ich dann dafür extra Gebühren bezahlen oder wird da dann einfach der Wechselkurs genommen und der Betrag von meinem Konto abgebucht? Also keine Überweisung ins Ausland, sondern eine Überweisung auf ein deutsches Konto, aber in einer anderen Währung.

...zur Frage

Welche Informationen kann Empfänger einer Überweisung über den Überweisenden einsehen?

Welche Informationen kann Empfänger einer Überweisung über den Überweisenden einsehen bzw. erhalten? Was genau steht auf jeden Fall immer auf dem Kontoauszug und welche Informationen darf dann die Bank noch an den Empfänger weiter geben? In anderen Worten, was kann der Empfänger über den Überweisenden alles herausfinden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?