Mehrere Minijobs gleichzeitig?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn Du Mr. Google bemüht hättest, dann würdest Du schnell die Antwort finden. Die Minijobzentrale schreibt dazu:
"Passiert das gelegentlich und nicht vorhersehbar, das heißt bis zu drei
Mal in einem Zwölf-Monats-Zeitraum, bleibt die Tätigkeit ein Minijob. In
solchen Ausnahmefällen darf der Jahresverdienst auch weit mehr als
5.400 Euro betragen."

In Deinem Fall dürfte es sich um einen solche Ausnahme handeln.

Noch eine Anmerkung: die Rechtschreibregeln bezüglich der Groß- und Kleinschreibung beachten, würden das Lesen sehr erleichtern.

Was möchtest Du wissen?