Kann ich meiner Tochter verbieten unser Haus und damit auch eine Wohnung in der unser Enkel wohnt, also ihren Sohn, zu betreten?

4 Antworten

Kann dann unser Enkel ihr seinen Generalschlüssel ohne unser Erlaubnis aushändigen?

Ja das kann er ..... alleine Euer Enkel bestimmt, wer seine Wohnung betritt - er hat dort Hausrecht. Und auch die Zuwegung kann Eure Tochter selbstverständlich nutzen. .

Die Tochter hingegen hat euch gar nichts zu verbieten - die hat in der Wohnung Eures volljährigen Enkels gar nichts zu melden.

Dieser Fall ist vor ca.3 Wochen bei uns eingetreten . Also , obwohl unser Sohn ( ledig ) einen Patientenverfügung und sonstige Schriftstücke hinterlegt hat , stand die Polizei vor unserer Tür !! ( Eltern ) . Alles andere unteressiert anscheinden Niemanden . Auch die Großeltern haben nix zu melden . Außer euer Enkel beauftragt euch Großeltern sich um alles zu kümmern , während der Genesung . Wir haben z.B. sämtliche Schlüssel zu allem , auch Arbeitsplatz . Da der Enkel schon 25 J. ist , versucht mit ihm im Krankenhaus Kontakt aufzunehmen um das mit seiner Mutter abzukären . ob er überhaupt seine Mutter als Betreuung möchte . Eine Frage hätte ich dann doch noch an Sie , wieso muß die Mutter in die Wohnung des Sohnes ?? , ich war nur einmal bei meinem Sohn in der Wohn. um nachzuschauen , ob die Fenster zu sind !!!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

da sie jetzt alles an sich zieht was den Unfall und ihren Sohn betrifft

Es ist und bleibt ihr Sohn. Wollt ihr als Großeltern/Eltern euch etwa Mutter und Sohn in den Weg stellen? Seit lieber froh, dass beide wieder Kontakt haben. Was wäre denn, wenn ihr mit eurer Art und Weise beide vergrault, dann steht ihr alleine da. Mensch, ihr seit doch eine Familie!!!

Das ist doch KEINE Finanzfrage. Bitte bei gutefrage.net oder sonstwo posten. Was haben solche privaten Reibereien überhaupt im Internet zu suchen? = Gar NIX.

Was möchtest Du wissen?