Haus geerbt aber fast wertlos

1 Antwort

Ich würde sagen, kommt wirklich auf den Wert/Zustand des Hauses an. Aber das Grundstück hat auch noch einen Wert

Sollte das Haus wirklich abbruchreif sein und die Kosten des Abbruchs & Entsorgung entsprechen dem Grundstückswert, also +-0, dann würde ich sagen, dass man das vllt sogar behalten dürfte.

Da aber dein Bruder das wieder in Stand setzen möchte wird es wahrscheinlich nicht so schlimm sein. Bzw. wenn er es wieder "schön" gemacht hat, hat es ja einen Wert und er könnte damit seine Schulden beahlen..

Immobilie geerbt, teils vermietet, wie macht die Erbengemeinschaft die Steuererklärung?

Ich hoffe, ich finde bei Euch Antwort: Meine Geschwister und ich haben im letzten Jahr ein Haus geerbt- vermietet.zumindest zum Teil. Wir wollen es alle nicht behalten und suchen einen Käufer. Wie muß die Steuererklärung nun aussehen-machen wir die als Erbengemeinschaft für 2013? Oder Erträge anteilig jeder bei sich in der Steuer angeben?

...zur Frage

rücktritt bei hauskauf

habe mit meiner frau vor ca. 3 jahren ein 50 jahre altes haus gekauft, mitlerweile stellt sich heraus das das haus vun oben bis unten sehr feucht und verschimmelt ist, eine grössere instandsetzung wär zu teuer und der fremdwährungskredit gibt den rest dazu, bin finanziell ziemlich am ende und die kinder sind ständig krank weil ich das haus nicht warm kriege, nun meine frage, was kann ich machen um das haus loszuwerden oder wie werde ich meinen hauskredit wieder los?

...zur Frage

Wir sind 4 Geschwister und haben das Haus unserer Mutter geerbt. 3 Geschwister wollen verkaufen, 1 Bruder weigert sich. Was machen wir da?

...zur Frage

Haus geerbt, welches nun renoviertund verkauft werden soll. Wie komme ich an einen Kredit?

Hallo, ich habe ein Haus geerbt und möchte dies erst Renovieren und dann weiterverkaufen. Ich bin aber noch Student und habe kein Einkommen, deswegen bräuchte ich einen Kredit. Aber als Student ohne Einkommen wird das wohl schwer, oder? Kann ich das Haus als Sicherheit anbieten? Danke

...zur Frage

Kinder haben zu gleichen Teilen ein Haus geerbt. Der K1 möchte seinen Anteil an die K2 abtreten, mit Grundbuchaustrag, das Haus ohne Belastungen. Wie geht das?

Kind möchte seinen Anteil am Haus der Schwester abtreten. Es sind keine Belastungen auf dem Haus. Wie geht das am Kostengünstigsten und wie ist der juristische Weg?

...zur Frage

Teilungsversteigerung - bleibt Immobilie zur Hälfte im Besitz des Erben?

Ich versuche mal zu erklären, was ich fragen will. Ich hoffe, es wird verstanden, was ich meine...Es geht um zwei Geschwister, die eine Immobilie geerbt haben, sich aber nicht verstehen. Der eine Bruder will das Haus behalten, die Schwester will es aber verkaufen. Sie konnten sich auf keine Lösung verständigen, und jetzt hat die Schwester mit einer Teilungsversteigerung gedroht. Heißt dass, dass die Schwester nur ihren Anteil an der Immobilie versteigert, oder dass die gesamte Immobilie versteigert wird und der Bruder dann aus dem Erlös die Hälfte bekäme? Hat die Schwester einen rechtlichen Anspruch auf diese Versteigerung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?