DKB-Visa Bearbeitungszeit nach WebID?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst davon ausgehen, dass das stimmt, was man Dir mitgeteilt hat: Das als nächstes der Anbieter sich bei Dir meldet.

Gut möglich wäre es, dass der Anbieter sich am nächsten Bankarbeitstag (Montag, 09. Oktober) bei Dir meldet und Du weitere Informationen bekommst.

Eine isolierte Bestellung einer DKB-Visa-Karte ist nicht möglich. Du hast ein Girokonto bei der DKB-Bank eröffnet und dazu gehört eben auch die Visa-Kreditkarte. DKB-Cash nennt sich das Konto. 

Die DKB-Bank prüft nun zuerst Deine Daten, u.a. auch Deine Bonität. Wenn die Bank daran etwas stört, bekommst Du demnächst eine Absage. Glaubt man diversen Internetforen, kommt das bei der DKB-Bank garnicht selten vor.

Wenn für die Bank alles in Ordnung ist, bestätigt man Dir die Kontoverbindung und schickt Dir zugleich eine Liste zum Abhaken dazu, welche Unterlagen und Karten in den nächsten Tagen übersandt werden.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt die Zusendung der Karten und PINs jeweils durch separaten Brief und auch noch zeitversetzt. Bis alle Unterlagen da sind, kann es 10 Tage dauern.

Ich habe das DKB-Cash vor zwei Jahren abgeschlossen und innerhalb von 14 Tagen hatte ich Kontokarte, VISA-Karte und PINs für beide Karten erhalten. Ein bisschen dauert das schon, weil die Karten und PINs aus Sicherheitsgründen auch alle einzeln und zeitlich versetzt versendet werden. Und ausgestellt werden müssen die Karten natürlich auch erst noch.

Was möchtest Du wissen?