Dauer einer großen Auslandsüberweisung von Indien nach Deutschland?

2 Antworten

Bei ausgehenden Zahlungen höheren Umfangs müssen sich indische Banken die Genehmigung einer Behörde einholen. Es muss insbesondere abgeklärt werden, ob alle in Indien fälligen Steuern bezahlt worden sind.

Aus diesem Grund kann es länger dauern bis die Zahlung in Deutschland kommt.

Auf umgekehrtem Weg gibt es dieses Problem im übrigen nicht. Da bieten Dienstleister sogar Erledigung innerhalb eines Tages an.

Bei Deiner Bank nachfragen und sie gleichzeitig darüber informieren, ob Du das Geld auf einem USD-Konto oder auf Deinem EUR-Konto haben willst, ist immer empfehlenswert.

Im übrigen dauern (eigene Erfahrung) Überweisungen in die Mongolei 2 Tage. Kaum vorstellbar dass Überweisungen aus Indien länger dauern sollen. 

Was möchtest Du wissen?