Darf mir die Bank einfach einen Dispo geben, ohne mich zu fragen?

1 Antwort

Es gibt bei Banken die Praxis externe und interne Dispos zu vergeben.

Der Externe Dispo ist die Vereinbarung mit dem Kunden. Da kann man einfach nein sagen und dann bekommt man den auch nciht.

Der interne Dispo ist eine einrichtung die dem Mitarbeiter im Schalterraum, oder in der Verbeitung hilft. bzw. die im Computer hinterlegt wird. Würde da nämlich strickt o,- stehen, wie z. B. bei leuten die nur Guthabenkonten bekommen (schlechte Schufa), dann würde jede Abbuchung zurück gehen, die knapp über dem 0,- punkt geht.

So werden trotz nicht offiziellem Dispo, alle Abbungen eingelöst.

Dispo einrichten trotz "harmlosen" Vermerk in der Schufa

Hallo, ich habe ein Frage, ist es möglich sich einen Dispo bei seiner Bank(Sparda-Bank) einrichten zu lassen obwohl ich eine Eintragung in der Schufa habe (es geht nur um 200€) ? Und wenn ja wie lange dauert das und wird bei bestehenden Kunden überhaupt nochmal die Schufa abgefragt oder nur die Kontobewegungen angeguckt?? Ich habe ein recht hohes regelmäßiges Einkommen(1700€) und bin schon lange Kunde dort. Der Eintrag ist auf Grund einer rechtsstreitigkeit.Als ich das Konto eröffnete sagte die Bank es würde nach 3 Monaten automatisch ein Dispo in Höhe von 3 Gehältern eingerichtet, ich selbst wollte dies aber nicht, weil ich eigentlich nichts davon halte. Nur ziehe ich jetzt um und brauche den Dispo für die Kaution, da ich meine alte Wohnung erst 2Wochen später übergebe, bekomme ich auch erst dann die alte Kaution wieder und für kurzfristige Lösung wäre ein Dispo ja die einfachste Lösung. Danke euch

...zur Frage

Lohnt sich ein Kredit bei einer Bank, der Disposchulden ablöst?

ich habe das Problem, bei der Bank immer im Dispo zu stehen. Und der ist teuer - wie man weiss. Sollte ich bei der Bank nach einen "normalen" Kredit fragen, um die Disposchulden loszuwerden? Und in dem Falle dann alle zusammennehmen und die Schulden wirklich abzustottern?

Oder ist ein solcher Kredit auch nicht günstiger als ein Dispo? Ich will die Schulden so bald und günstig wie möglich von der Backe haben.

...zur Frage

Habe meinen dispo überschirtten wie komme ich da raus?

Hallo zusammen ich habe vor einem Jahr meine Bank gewechselt von der bw Bank zur sparda bank, da hat mir der Berater gesagt das die sich um alles kümmern werden. Fand ich klasse dann kamm mein geht aber auf mein altes Konto dann bin ich zur sparda bank wieder hin und habe gefragt was schief lief und die haben mir gesagt das es ein problem gab von meiner alten Bank naja wie auch immer auf jeden fall stand ich dann ohne einen Cent da bis die es mir wieder zurück überweisen werden da hat der Bank berate mir gesagt er macht mein Konto etwas auf um ein paar hundert Euro, sodas ich wenigstens einkaufen gehen kann das heißt für mich einen dispo den ich bis heute habe mittlerweile hat sich der sich auf 7000 Euro erhöht und den ich ausgeschöpft habe und nicht mehr raus komme. Aber möchte da jetzt irgendwie raus bzw bezahlen aber so komme ich nicht raus. Wie kann ich vorgehen habe um einen Termin gebeten am Freitag bei der Bank

Meine Frage jetzt darf die Bank überhaupt mir einen dispo geben wenn ich nichts unterschrieben habe dafür

Danke euch schon im voraus

...zur Frage

Kann ein Dispokredit einfach gekündigt werden von der Bank, obwohl immer Geld reinkommt?

Ich habe einen Dispo uebr 2000 euro.DEr ist auch mtl immer ausgereizt - jeden Monat geht geld von zwei jobs ein, - allerding ist der dispo nie ausgeglichen. KAnn es mir nun passieren, dass mir der Kredit gekündigt wird oder eher nicht. Überziehen tue ich ihn nie.

...zur Frage

Muss ich bei der Bank bei der ich einen Kredit aufgenommen habe ein Konto haben?

Im Rahmen eines Hauskaufes habe ich bei einer Bank diverse, in Tranchen aufgeteilte, Kredite laufen (KfW, Bank selbst €, CHF Kredit). Damals habe ich für die Tilgung extra Konten bei der Bank eingerichtet, habe aber weiterhin mein normals Giro-Konto bei meiner bisherigen Bank. Jetzt werden seit neustem nicht nur Transaktionsgebühren verwendet, sondern auch noch Kontoführungsgebühren erhoben. Muss ich wirklich die Konten bei der "Kredit-Bank" haben, oder kann ich die Ratentilgungen nicht einfach via Hausbank betreiben? (Kostenersparnis im Monat aktuell über 12€)

...zur Frage

Kann man Konten gegen „Überziehen“ sperren lassen?

Meine Nichte überzieht immer wieder ihr Konto und ist erst 18 Jahre alt. Förderlich ist so was natürlich nicht und dich frage mich ob man bei der Bank nicht beantragen kann, dass kein Dispo mehr gewährt, sondern EC Zahlungen einfach nicht durchgeführt werden können wenn nicht genug Haben auf dem Konto ist. Geht das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?