Darf ich an der Straße Limonade verkaufen?

2 Antworten

Wenn Du minderjährig / ein Kind bist und das in der Nachbarschaft machst um dein Taschengeld etwas aufzubessern, sagt wohl niemand was. Achte darauf, dass alles sauber und frisch ist und besprich die Idee vorher mit deinen Eltern.

Wenn Du volljährig bist und wirklich Geld damit verdienen willst, brauchst Du verschiedene Genehmigungen und Schulungen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das ist eine ganz schlechte Idee. Vor allem brauchst du ein Gesundheitszeugnis und einen Gewerbeschein. Und wenn jemand behauptet, an der Limo erkrankt zu sein, hast du richtigen Ärger. In Corona-Zeiten sollte man so einen Quatsch sein lassen. Ich würde niemals von Fremden am Straßenrand offene Limonade kaufen.

Was möchtest Du wissen?