Computer mit Ratenzahlung kaufen oder lieber sparen und komplett bezahlen?

3 Antworten

Die frage ist doch ganz einfach, brauchst Du ihn jetzt, genaus jetzt, oder nicht.

Wenn es beruflich notwendig ist, den neuen Computer etzt zu kaufen, weil eine bestimmte Anwendung nur auf dem neuen läuft, mit der man aber Geld verdienen kann, dann auf Kredit.

Sonst sparen und bar zahlen.

Ich muss mich wfwbinder anschließen. Denk nochmal darüber nach, ob Du überhaupt einen neuen PC brauchst. Meiner ist schon 5 Jahre alt und für meine Bedürfnisse völlig ausreichend, daher komme ich gar nicht auf den Gedanken mir einen neuen zu kaufen, auch wenn die dann 10 X schneller sind und die Festplatte statt 80G nun bei 300 oder sogar 500GB liegt. Wozu, wenn ich nie mehr als 40GB brauchen werde. Fotos und Videos kann man auf eine externe Festplatte auslagern. Manche kaufen sich immer wieder einen neuen, nur weil sie dann damit schneller Spielen können. Ich finde das völlig unsinnig. Die Zeit kann man besser in "Bildung" investieren, aber das begreift die verwöhnte Jugend erst wenn sie irgendwann um einen Job betteln müssen.

Was möchtest Du wissen?