Bekommt man ein Bauspardarlehen schneller zugeteilt, wenn man eine Direkteinzahlung macht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundsätzlich nützt natürlich jede Sonderzahlung. Die Frage wann ein Bausparvertrag zuteilungsreif ist, ist leicht beantwortet: Es hängt von der Bewertungszahl ab. Die muss ein bestimmtest Niveau erreicht haben bis es zur Zuteilung kommen kann. Wie sich diese Bewertungszahl im Einzelnen aber berechnet ist schwer zu sagen. Da spielen natürlich die regelmäßigen Zahlungen eine Rolle, das vorhandene Guthaben etc. Mit Sonderzahlungen kann man die Zuteilung natürlich beschleunigen. Aber um es mal extrem zu formulieren: Wenn ich auf einen 100.000 € Bausparer eine Sonderzahlung von 50.000 € einzahle, dann ist der Vertrag nicht morgen zuteilungsreif, auch wenn ich eigentlich bei 50.000 € angespartem Kapital die Zuteilung hätte erhalten sollen. Am Besten mal bei der Bausparkasse nachfragen bzw. bei einem unabhängigen Berater (wenn es wie bei Ihnen um einen Neuabschluss geht). Die können dann berechnen welche regelmäßigen Sparleistungen fällig sind und welche Sonderzahlungen um den Bausparvertrag zum gewünschten Termin voraussichtlich in die Zuteilung zu bringen.

Wenn Du das Bauspardarlehn in zwei Jahren benötigst, dann halte ich Deine Vorgehensweise nicht für erfolgreich. Mir ist noch eine Mindestspardauer von 48 Monaten in Erinnerung. Also muss Du Deine Baufinanzierung anders aufbauen.

Erkundige Dich nach der Mindestspardauer bei entsprechender 40 % iger Volleinzahlung. Selbst diese Mindestspardauer ist keine Garantie für pünktliche Zuteilung, da die BSK diesen Termin nicht garantieren darf.

Es ist schon möglich, aber wieviel du einzahlen mußt kann dir deine Bausparkasse sagen! Ich würde an deiner Stelle direkt dort anrufen die Mitarbeiter haben eine Tabellen wo sie dir genau sagen können wieviel Geld du eingezahlt haben mußt um an deine Bausparsumme zu kommen!

LG Timo83

Bausparvertrag endet und man braucht das Bauspardarlehen nicht - wie wirkt sich das aus?

Hat das irgendwelche Auswirkungen auf die Summe des Bausparvertrages, wenn man das günstige Darlehen nicht in Anspruch nimmt? Die Bausparkasse hat ja dann damit wieder Geld "frei". Wirkt sich das irgendwie aus?

...zur Frage

Kann ich 9.000 Euro sofort bei der Bank abheben?

Ich bekomme in dieser Woche eine Zahlung von 6.000 Euro auf mein Sparkonto. 3.000 Euro sind bereits drauf. Dann möchte ich die komplette Summe auf einmal abheben, da ich das Geld für einen Autokauf benötige. Bekomme ich dann am Bankschalter auch direkt die 9.000 Euro ausgezahlt? Oder muss ich das ein paar Tage vorher anmelden? Ich habe da keine Ahnung weil ich noch nie eine "grössere" Summe bisher abgeholt habe. Über den Geldautomat geht das ja auch nicht. Danke für Eure Antworten.

...zur Frage

Bausparvertrag als Schulden im Erbe?

Kann mir jemand helfen, meine Freundin hat mit anderen ein Bausparvertrag geerbt bzw. die Schulden von einem...

Nun ist es doch so das man bei solchen monatlich was bezahlt um dann irgendwann eine größere Summe als Kredit zu kriegen aber wieso zahlt man die Raten bei Erbe weiter man wird doch eh keinen Kredit bekommen ?

Oder muss man jetzt erst mal alles einzahlen an raten bis zb die vereinbarte bezahlt ist und kriegt dann seine ganzen raten zurück oder wie macht doch alles keinen Sinn oder ?

...zur Frage

70 Jahre alt Bausparvertrag

Hallo ,

würde gern eine kleine Summe jeden Monat zur Seite legen, da wurde mir empfohlen, doch einen Bausparvertrag abzuschließen, sonst gibt es ja kaum Zinsen. Habt Ihr bessere Ideen und wo würdet Ihr abschließen. Freue mich auf Eure Antworten

...zur Frage

Bausparvertrag ein Teil auszahlen lassen aber nicht kündigen?

Hallo, ich habe einen Bauvertrag (LBS) mit einer Bausparsumme von 5.000€. Mittlerweile habe ich da ca 2.800€ angespart. Jetzt brauche ich aus privaten Gründen ca 2.000€ und würde mir diese Summe gerne von meinem Bausparkonto auszahlen lassen. Ist das möglich ohne den Vertrag zu kündigen? Also das alle Konditionen etc. erhalten bleiben, ich jeden Monat weiterhin Geld in diesen Vertrag einzahle und mir keine weiteren bzw. neuen Gebühren dafür auskommen. Einen neuen Vertrag möchte ich auch nicht abschließen. Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?