Darf beim Bausparvertrag jährlich so viel Geld eingezahlt werden wie man möchte?

1 Antwort

Hängt ganz allein von dir ab. Du kannst einzahlen wann du willst und wieviel du willst. Die Höhe und Zeitpunkt der Zahlung ist lediglich für die staatliche Förderung relevant. Ansonsten ist alles von dir abhängig. Wenn du finanziell mal nicht so gut da stehst, so zahlst du einfach nicht so viel ein (bekommst dann evtl. auch nicht die Förderung). Hast du mehr übrig, so zahlst du einfach mehr ein, wann immer es dir passt.

Was möchtest Du wissen?