Auto leasen mit Temporäranstellung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Leasinggesellschaft wird einen Vertrag mit einer Person nicht abschließen, bei der schon feststeht, wann der Anstellungsvertrag beendet ist und unsicher, ob es einen neuen Vertrag geben wird.

Ebenso wird eine private Arbeitslosigkeitversicherung (ähnliches gibt es auch in "D") keinen Vertrag abschließen, wenn der Versicherungsfall schon terminiert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus Leasingverträgen kommt man nicht mehr raus.

Was ist eine Arbeitslosenkeitsversicherung und was hat das mit dem Leasen eines Autos zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von worldbetking
06.07.2017, 23:19

Hallo also in der Schweiz ist es so, dass wenn man ein Leasingvertrag abschliesst, dass man anschliessend dazu eine Arbeitslosenversicherung abschliessen kann, für den Fall, dass man während der Leasinglaufzeit arbeitslos wird, dies darf natürlich nicht selbstverschuldet sein, weil man ja ansonsten eine Stelle finden kann und danach kündigen kann.

0

Was möchtest Du wissen?