Anlage Vorsorgeaufwand - Wo trage ich meine Krankenkassenbeiträge ein?

1 Antwort

Hallo,

Zeile 18 dürfte richtig sein. Denn das sind ja nur Beispiele, die nicht zutreffen.

Zeile 12 ist ja ausdrücklich für Arbeitnehmer vorgesehen. Die Lyrik auf der Homepage ändert daran nichts.

Bramer

Das steht auf der Startseite der Künstlersozialkasse:

"Mit der Künstlersozialversicherung sind seit 1983 die selbständigen Künstler und Publizisten in den Schutz der gesetzlichen Sozialversicherung einbezogen worden."

Also vergiss' das mit derLohnsteuerbescheinigung und trag deinen Beitrag dort ein.

Was möchtest Du wissen?