Abschrift eines Vertrages bei Versicherer anfordern?

3 Antworten

Selbstverständlich kannst Du dort eine Vertragskopie erbitten ("anfordern" wäre schon die falsche Tonart).

Bei den Kosten mußt Du selber abwägen, ob Dir € 10 für die "angeforderte Kopie" hoch genug wären, um deshalb auf die Inlays zu verzichten oder notfalls die Kosten dafür selber zu tragen.

Eine Kopie der Police kann angefordert werden. Normalerweise wird auch eine aktualisierte Police bei Beitragserhöhungen bzw. -veränderungen automatisch zugeschickt. Kläre das doch mit der Versicherung. Frage nach Kosten.

Mir ist keine Gesellschaft bekannt, die hierfür Kosten nimmt. Im Regelfall wird hierfür nichts genommen.

Was möchtest Du wissen?