Hallo, kann meine Vermieterin beim Auszug noch die Mietskaution komplett verlangen ?

Wir sind im März hier eingezogen und haben bis heute noch keinen Mietvertrag trotz mehrfacher Nachfrage, haben auch keine Konto Daten zur mietüberweisung bekommen, dies auch auf mehrfacher mündlicher und schriftlicher Nachfrage. Zudem haben wir wiederum keine Daten bekommen um den Strom oder der gleichen anzumelden.

Nun haben wir eine neue Wohnung gefunden in die wir diese Woche noch einziehen haben schriftlich bei der Vermieterin gekündigt die Kündigung tritt am 31.07.2018 in Kraft. Nun will die Vermieterin die Miete für Juni und Juli aufs mal daswir ihr die für Juli noch nicht aushändigen müssen wissen wir bereits jetzt ist es nur so das sie die komplette Kaution die nicht in einem Vertrag festgehalten ist beim Auszug haben möchten muss ich mich dem fügen oder kann ich Ende der Woche wenn ich aus der Wohnung draußen bin mit ihr eine Wohnungsbesichtigung machen ihr die Schlüssel übergeben und brauch mir über die Kaution keine Gedanken mehr zu machen?

Die Miete für die drei Monate die wir jetzt hier drin wohnen haben wir ihr inzwischen mit ach und Krach übergeben da sie das alles in Bar und ohne Zeugen machen wollte ob sie das ohne Quittung machen wollte weiß ich nicht wir haben jedenfalls von der Vermieterin die Möbel abgekauft zu der meinte die Vermieterin sie solle uns auf keinen Fall eine quittung ausstellen.

Wir sind leider nicht die einzigen Mieter die mit ihr diese Probleme haben ...

Ich würde mich über eine schnelle Rückmeldung freuen

Mfg

...zur Frage

Also so wie das ganze klingt, macht Sie ja alles schwarz unter der Hand:

Wenn Sie euch Stress mit irgendwelchen Sachen macht, dann lasst Sie Stress machen, Ihr seid hier im Recht.

Sie wird (kann) nicht die Polizei oder sonst etwas rufen, da Sie dann selber auffliegen wird.

Demnach, keine Kaution zahlen, Möbel mitnehmen, umziehen, freuen, dass das ganze vorbei ist :)

...zur Antwort

Was du nur auch wissen musst: es ist schwierig eine neue Wohnung zu finden, ohne Mietschuldenfreiheitsbescheinigung bzw. guter Bemerkung der Vermieterin.

Effektiv kann sich dich also rausklagen, und im Endeffekt deine Wohnungssuche erschweren.

...zur Antwort

Musst du das nicht auch wie sonst auch einfach auf normalem Wege anmelden und verzollen.

Um was für Mengen handelt es sich denn?

...zur Antwort

Kommt drauf an wann es war,

laut dieser Seite https://www.fahrerflucht.org/selbstanzeige/ greift eine erfolgreiche selbstanzeige nur 24 h nach dem unfall.

Ehrlich gesagt würde ich, wenn ich du wäre, und nach geguckt habe ob da irgendwas ist, einfach nichts mehr machen, reperier deinen schaden und dann hats sich .

...zur Antwort

Dispositions Umsätze sind meistens die (wenn du übers Wochenende irgenwas gemacht hast) die dann am Montag, oder so erst abgebucht werden. :)

...zur Antwort