Ich hab Totalschade Unfall gehabt und die Frau war schuld ab wann kann ich eine wagen Leihen und Soll die Versi von die Frau wi la zahlen?

 - (Versicherung, Unfallversicherung, Unfallschaden)

3 Antworten

Wenn deine Frau den Unfall verursacht hat, und Sie eine Vollkasko hat wird die Verischerung natürlich zahlen.

Aber ja nicht Ihre, wenn das Auto auf dich versichert ist, ist ja deine Versicherung zustädnig?

Wenn die Haftung eindeutig ist, kannst Du für einen angemessenen Zeitraum der Reparatur ein Ersatzfahrzeug mieten und der Unfallverursacher oder seine Versicherung wird das übernehmen.

ein wenig mit dem Bügeleisen drüber und der Wagen ist wieder wie neu

😂 😂 😂 😂 😂

mal ehrlich:

wir kennen den genauen Unfallhergang nicht,

können daher auch wenig Auskunft über etwaige Zahlungen der Versicherung geben

😉

1

😁 ne bro ich meine darf ich ein Auto mieten und ob die Versicherung von die Frau zahlt ?

0
23
@Ensomi

Nochmal - nimm Dir einen Dolmetscher und frage die Versicherung.

3

Fahrzeugschaden durch anderen Verkehrsteilnehmer. Wie geht die Sache weiter?

Hallo Forum,

bislang hatten wir noch nie einen Unfall oder mussten Versicherungen in Anspruch nehmen. Heute ist nun ein anderer Verkehrsteilnehmer meiner Frau ans Auto gefahren. Meine Frau saß in ihrem Auto auf einem Parkplatz und ein anderer ist rückwärts ausgeparkt, hat sie wohl nicht gesehen und dann ihr Auto dabei vorne beschädigt. Stoßfänger leicht eingedrückt, Kratzer, Lackschäden. Wie geht die Sache nun weiter? Zeugen gibt es nicht, Polizei wurde wegen geringem Schaden nicht gerufen, anderer Verkehrsteilnehmer hat meiner Frau gegenüber seine Schuld eingeräumt. Adressen wurden ausgetauscht.

Können wir unser Auto jetzt einfach reparieren lassen und dem anderen die von uns bezahlte Rechnung dann zusenden und Ausgleich fordern? Was ist, wenn der dann nicht reagiert? Wir wissen ja auch nicht, ob der den Schaden seiner Versicherung gemeldet hat. Wir haben unsere Versicherung zumindest informiert.

Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand hier aufzeigen könnte, wie wir nun am besten vorgehen sollten, damit wir nicht auf dem Schaden sitzen bleiben und irgendwas falsch machen. Der Schaden soll auf jeden Fall instand gesetzt werden.

...zur Frage

Habe ich nach einem Unfall Anspruch auf einen Gutachter?

Letzte Woche ist mir jemand ins Auto gefahren. Mein Auto ist ziemlich demoliert. Ich bin nicht schuld am Unfall. Meine Kfz-Versicherung ist der Auffassung, dass ein Gutachten nicht notwendig sei. Ich hätte trotzdem gerne eins, da ich den Wagen eigentlich nächstes Jahr verkaufen wollte. Habe ich einen Anspruch auf ein entsprechendes Gutachten?

...zur Frage

Ist Kfz-Haftpflichtversicherung an Schuldanerkenntnis ihres Versicherungsnehmers gebunden?

Unmittelbar nach einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Pkws miteinander kollidierten, stellte es sich so dar, als ob der andere die Alleinschuld an dem Unfall trägt. Er schrieb daher auf einen Zettel, dass er allein schuld sei an dem Unfall, und überließ diese Geständniserklärung dem anderen. Ist die Kfz-Haftpflichtversicherung an die Erklärung der Schuld gebunden, so dass sie den Schaden zahlen muss?

...zur Frage

Ab wann steht mir ein Ersatzwagen zu? Unfallschuld liegt beim anderen

Ab wann bekomme ich einen Ersatzwagen, den die Versicherung des Unfallverursachers zahlen muss? Gibt es da ein zeitlichen oder finanziellen Rahmen? Angenommen mein Wagen ist nur für 5 Stunden in der Werkstatt und die eigentliche Reparatur ist zwar zeitaufwändig, aber verhältnismäßig günstig. Ich habe aber in diesen 5 Stunden einen Termin, den ich nicht verschieben will/kann. Steht mir dann ein kostenloser Ersatzwagen zu?

...zur Frage

Können die Weiterbildungskosten meiner Ehefrau mit meinem Einkommen verrechnet werden?

Meine Frau und ich werden zusammen veranlagt. Ich habe ein Einkommen aus einer Anstellung; meine Frau arbeitet wegen Kinderbetreuung nicht. Sie studiert aber in einem kostenpflichtigen Aufbaustudiengang, um zukünftig wieder berufstätig zu sein. Meine Fragen:

  • Welche Kriterien muss ich erfüllen, damit die Weiterbildungskosten meiner Frau mit meinem Einkommen verrechnet werden (gibt es konkrete Formulierungen)?
  • Macht es steuerlich einen Unterschied, ob meine Frau nach dem Abschluss der Weiterbildung angesstellt oder freiberuflich tätig sein wird?

DANKE FÜR HILFREICHE ANTWORTEN?

...zur Frage

Anwaltskosten bei unverschuldetem Unfall-Frage hab:

Wir haben ein Gutachten erstellen lassen nach einem Unfall an dem wir nicht schuld waren, die ganze Sache dann dem Anwalt gegeben.

Nun kommt die Anwaltsrechnung, weil der Rechtsschutz nicht alle Kosten bezahlt hat.

Muß die RG nicht der Unfallverursacher bezahlen? Wäre doch logischer als daß wir das jetzt zahlen müssen, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?