Zu 3 in einem zweisitzer (Auto)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo :)

Also soweit ich weiß ist das nicht erlaubt. Es gibt ja auch nur einen Anschnallgurt. Der Sitz ist ja auch nur für eine Person ausgelegt, bzw. für einen Kindersitz. Natürlich kann man hoffen, dass die Polizei das nicht bemerkt, aber die Sicherheit wird gefährdet sein. Und Unfälle können immer mal passieren, auch wenn man schon ewig Auto fährt. :)

Ich hoffe ich konnte dich überzeugen, dass dir die Sicherheit der Kinder so wichtig ist, dass das nächste Auto vllt ein Viersitzer wird?! ;) und dieses mal besser zweimal fahren oder einen netten nachbar fragen :)

Hallo, es geht eigentlich nur darum, dass mich & meine Schwester eine Bekannte mitnimmt, die einen Smart hat, danke für die Antwort! (:

@BeHappy99

Ich weiß ja nicht wie groß ihr seid, aber ich bin schon einmal in einem smart im kofferraum mitgefahren :D weil eben vorne kein platz mehr war :)

@kerzii

in einem smart im kofferraum

Wie groß bist du eigentlich ? In einen Smart-Kofferaum paßt mal gerade so eine Getränkekiste.

@PatrickLassan

1.63 cm :D Vielleicht wenn ich mich reinquetsch ^^ ;)

@PatrickLassan

Ich weiß nicht genau, wie groß ich damals war, aber es war schon sehr eng :D und wenn kinder mitfahren sollen, die sind ja klein :)

Nein, zwei Sitze zwei Personen. Zwei Kinder können nicht mit einem Gurt gesichert werden. Bei einem Unfall rutschen sie raus und verletzen sich schwer. Das kostet mindestens 35 Euro.

wenn die kider unter zwölf sind müssen sie sie noch beide auf einen kindersitz kriegen!!!!!!!!!! das darf man aber nicht

klar geht das

erlaubt ist das in deutschland jedoch nicht

schon mal überlegt warum der wagen 2sitzer heisst???? wenn du net an deinen kindern hängst mach das!!! man darf das nicht da, die sicherheitsvorkehrungen nicht für 2personen auf einem sitz gegeben sind

Nur so, aber ICH wäre ind iesem Fall das kind ^^

@BeHappy99

egal es kommt trotzdem das selbe bei raus es is verboten

Was möchtest Du wissen?