Zoll bei Gewinn aus China?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der nimmt den Warenwert als Berechnungsgrundlage, ob es nun gewonnen oder geschenkt wurde spielt keine Rolle, ausser das bei Geschenken der Schwellenbetrag etwas höher ist. EUR 45 statt 22).

Aber wenn der VK Preis bei Amazon EUR 50 kannst du den Zoll bitten dieses als Berechnungsgrundlage zu nehmen.

Ich kann mir aber auch vorstellen dass die Chinesen es mal wieder nicht geschafft haben eine Rechnung beizulegen.

Du kannst dann nur die Annahme verweigern, wenn du die Gebühren nicht zahlen willst.

Du zahlst ja auch keine Steuern sondern Einfuhrzoll, weil die Ware aus einem Drittland kommt.

Gewinnspiele innerhalb des Landes sind frei von Abgaben.

Ja, aber die Wareneinfuhr aus einem Drittland unterliegt dem Einfuhrzoll.

Ja, aber nicht aus dem Ausland.

Was möchtest Du wissen?