Wohnung muss sauber übergeben werden. Bedeutet das besenrein?

7 Antworten

Sauber: Der Vermieter erwartet auch abgewischte Türen, geputze Fenster, gereinigte Fliesen etc. ...... Bei Besenrein erwartet der nur einen gefegten Fußboden

ich kenn das auch als besenrein. Allerdings sollte sie auch wirklich nicht verdreckt sein ( klebrig ect) Evtl auch die fenster.

besenrein ist völlig in Ordnung - aber klebende Partylachen sind Tabu, dann muss man auch mal den Lappen zur Hilfe nehmen...

Sauber ist für den einen keimfrei, für den anderen ohne Müll in der Wohnung. Besenrein ist ausreichend, das heißt nicht, dass man Hochglanz sauber die Wohnung zu verlassen hat.

sauber bedeutet alles sauber, auch der WC und die Fensterscheiben.

Küche und schränke und abzugshaube backofen........ teilweise sogar schlusien.

Was möchtest Du wissen?