Wofür ist ein weißes Licht auf der Ampelrückseite?

2 Antworten

Vielleicht ist es ja nur ein kleiner Defekt, ein kleines Loch und man sieht das Licht da durch. Aber es gibt durchaus diese "Kontrollleuchten". Wenn die Polizei gezielte Rotlichtkontrollen macht, dann muessen die auch nicht unbedingt das Rotlicht auf der Vorderseite der Ampel sehen. Sie stehen meist auf der anderen Seite (wo sie die Uebeltaeter anhalten koennen) und sehen an der Kontrollleuchte, was die Ampel vorne dem Autofahrer anzeigt.

habe sowas schonmal gesehen dann ist oft an dieser Ampel eine "blitzampel" installiert. solange das weiße licht leutet ist diese Aktiv somit weiß der blitzer es ist rot erlischt das licht weiß der blitzer es ist grün sonst habe ich sowas nie gesehn

Stimmt...250 Meter weiter ist ein Blitzer...aber wie "weiß" der Blitzer denn, dass das Licht leuchtet? Und was "hat er davon"? Selbst wenn die Ampel rot ist, fahren doch Leute am Blitzer vorbei?

das weiss die Kamera auch ohne Licht durch interne Verdrahtung in der Ampel

@attaatta

Und was soll der Sinn sein? Der Blitzer weiß "die haben grün ich kann jetzt blitzen wenn einer zu schnell ist". Wenn die aber rot haben, haben doch die Abbieger grün. Werden die dann nicht geblitzt?

Spezielle Vorfahrtsregelung an einer Ampelkreuzung – Was ist richtig?

Hallo zusammen. Mit Sicherheit wird es hierzu eine eindeutige und klare Regelung geben, jedoch bin ich durch meine Recherchen im Netz sehr verunsichert; zumal ich keine abschließende Antwort gefunden habe.

Ich werde zunächst die Kreuzung erklären (siehe Bild) und danach auf die eigentliche Fragestellung zurückkommen (wahrscheinlich dann ganz unten).

Danke für eure Antworten.


Die Kreuzung (bitte auch das Bild ansehen)

Ich befinde mich auf einer nicht allzu breiten Straße (Hauptstraße A) am Ende einer Wohngegend und verlasse kurz vor der Kreuzung die 30-Zone.

Die Straße kreuzt eine Bundesstraße (Hauptstraße B). Direkt vor der Bundesstraße geht eine kleine Nebenstraße (C) rechts hinein. Sie verläuft parallel zur Hauptstraße B. Die Ampel, welche für mich bestimmt ist, ist auch aus der Nebenstraße C einsehbar, ebenso das Stopp-Schild.

An allen drei genannten Straßen gibt es eine Haltelinie.


Die Situation

Ich (blaues Auto) komme aus der 30-Zone und möchte geradeaus über die Bundesstraße fahren (weiter der Hauptstraße A folgen). Die Ampel ist bereits rot, weshalb ich an der Haltelinie halte.

Aus Nebenstraße C nähert sich das grüne Auto der Kreuzung und deutet zunächst kein Abbiegen an. Einige Sekunden später fährt das grüne Auto in den Kreuzungsbereich hinein, befindet sich nun leicht links vor mir und blinkt jetzt auch links. So muss der Fahrer des grünen Autos nicht warten, bis ich und folgende Fahrezeuge vorbei sind.


Die Frage

Darf das grüne Auto (aus Nebenstraße C) bei roter Ampel in den Kreuzungsbereich einfahren? Wenn es warten würde, wer hätte bei grüner Ampel Vorfahrt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?