Wieviel zahlt Arbeitgeber insgesamt bei 650 Euro Brutto?

3 Antworten

Im Brutto ist das schon alles drinne. Wenn du für 650 Brutto angestellt wirst bekommst DU weniger raus. Das nennt sich dann Netto.

Bei 650 Euro brutto zahlst du keine Steuern , weil du unter dem Jahresfreibetrag von ca.8000 Euro bleibst . dann zieht er dir ja nur noch die Sozialversicherung ab ( ca. 20 % ) . Blieben dann noch ca. 520 Euro Netto .

Ich habe meine Frage wohl unklar formuliert : Ich wollte nicht wissen, wieviel ich netto noch bekomme, sondern was mein Chef insgesamt zahlen müßte. Also bei 650 Euro müßte ER ja noch etwas drauf zahlen( Versicherungen usw). Darüber finde ich leider nichts im Internet. Es ist ein landwirtschaftlicher Betrieb.

650 Euro weil alles in Brutto inbegriffen ist! Meinst du vielleicht netto, also das was du ausbezahlt bekommst wäre 650?

Nein, ich meine nicht netto, sondern den Betrag den mein Chef insgesamt zahlen muß. Also zusätzlich zu den 650 Euro, weil er mich anstellt. Darüber finde ich leider nichts im internet :)

@Spitzmaus1985

Du findest nichts weil er nicht mehr bezahlt! Brutto heisst der gesamte Betrag inkl. allen soz. Abgaben! Das was du am schluss bekommst ist das Netto gehalt! Also ist es nicht so dass dein Arbeitgeber mehr bezahlt sondern du weniger aufs Konto überwiesen bekommst!

Brutto = Netto + Tara!

Was möchtest Du wissen?