Wie viel Provision bekommt ein Autoverkäufer prozentual vom Verkaufswert?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sehr viele angestellte Autoverkäufer bekommen leider nicht das was sie auch verdienen. Dafür, dass sie neben dem Werkstattmeister die wichtigste Person im Betrieb sind, sind sie total unterbezahlt. Ist doch dann kein Wunder wenn der Service schlecht ist.

Wenn ich so sehe, dass es immer noch Verkäufer gibt die schon 10 Jahre in einem Betrieb sind, aber sich immer noch mit 500-1000 Euro Fixum und einer Bruttoertragsprovision 10 % zufrieden geben, muss der Handel sich nicht wundern, wenn der Verkäuferschwund sehr groß ist.

Nur ein zufriedener Verkäufer ist ein guter Verkäufer.

Die Verkäufer bekommen ein geringes Fix-Gehalt und die Provision hängt von dem Auto ab. Bei einigen Herstellern kriegen Verkäufer für Fahrzeuge einers Fabrikats, das momentan Absatzschwierigkeiten hat mehr Provision, als für "Selbstläufer". Bei Neuwagen: zwischen 10-20 % des Netto-Erlöses (Einkaufspreis-Verkaufspreis) Bei Gebrauchtwagen meistens etwa 2-5 % des Verkaufspreises.

Das ist schon nicht schlecht.

@jbinfo

Meine Antwort oder der Verdienst? :)

Das ist total falsch. Du bekommst keine 10-20% für einen Neuwagen. Da würdest du bei einem Auto, was 100.000€ kostet 20.000€ Provosion bekommen. Woher hast du diese Zahlen her?

Hallo.

Das mit dem Dienstawagen mit Tankkarte ist falsch. Ein Verkäufer kann ein Vorführwagen haben, muss aber nicht. Wenn er will, so hat er 1% der Bruttolistenpreises zu versteuern, zuzüglich einer Kilometerpauschale vom Wohnort zur Arbeitsstätte. Also günstig ist anders! Kommen noch einige Feinheiten dazu, aber das wollt ich nur am Rande erwähnt haben.

Er ist doch selbstständig und leg es daher selber fest? Wenn er sich runterhandeln lässt springt eben weniger heraus.

Nicht jeder Autoverkäufer ist selbstständig..

@Michel76

Ich meinte jetzt Autoverkäufer, die bei einem Autohaus angestellt sind.

wie du richtig sagst, hängt von der marke ab. würd sagen das geht von nem promill bis zu vl sogar 5-10 %... lg

5-10 %,das wäre ein Superverdienst - ist aber leider total falsch. Wo hast Du diese Zahl her ?

Was möchtest Du wissen?