Wie viel Kredit kann man bei ca.1200 Euro Nettoverdienst aufnehmen?

5 Antworten

Ich glaube, die Bank ist damals von 900 Euro "Selbstbehalt" für einen Alleinstehenden ausgegangen (war allerdings ein Baukredit), d.h. Dir bleiben 300 Euro für Zins und Tilgung im Monat. Wie ist der aktuelle Zinssatz? Dann kannst Du es Dir ausrechnen.

Hallo tanima,

die Pfänungsfreigrenzen haben sich in den vergangenen Jahren erhöht. Das unpfändbare Einkommen liegt 2018 nur noch knapp unterhalb des angegebenen Nettoverdienstes. Das bedeutet: Der Spielraum für eine Finanzierung ist hier nur noch sehr gering. Mehr als 50 Euro Monatsrate sind eigentlich nicht drin - und das könnte bei entsprechend langen Kreditlaufzeiten für maximal 3.000 bis 4.000 Euro Kreditsumme reichen.

Viele Grüße,

Jörg von Bon-Kredit

Das kommt auf Deine monatlichen Ausgaben an, wieviel Miete Du zahlen musst, und was Du noch für Fixkosten hast.

Ich habe mal gelesen: Kredit bekommt nur der, der nachweisen kann, dass er eigentlich keinen braucht.

ich habe 1400 euro nettoverdienst und einen kredit über 8000 euro für 6,5 % effekt. jahreszins bekommen. rückzahlung 157 euro pro monat. mußte natürlich nachweisen, daß ich unbefristet beschäftigt bin etc.

ich denke für einen Autokauf dürfte es kein Problem sein einen "kleinen" Kredit zu bekommen. Hast du eigentlich einen Schufaeintrag=? Wenn ja wird es natürlich sc hwieriger einen Kredit zu bekommen. Momentan sehen die ZEiten eh ein wenig schlechter aus für Kredite, da die Banken Sicherheiten sehen wollen und je wenig Sicherheiten du hast um so höher sind die Zinsen welche du berappen mußt :o( schau mal auf www.kredit-angebote-vergleich.de dort findest du eine Übersicht von einigen Banken und deren Kreditzinsen.

Was möchtest Du wissen?