Wieviel darf ein Kostenvoranschlag für eine Waschmaschinenreparatur kosten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Früher waren es DM 30,--/35,--, heute sind es halt Euro, der Betrag ist o.k.. Hast Du keinen Elektriker oder ein kleineres Elektrogeschäft in Deiner Nähe, die verlangen normalerweise nichts dafür. Ich habe noch nie etwas für einen Kostenvoranschlag bezahlt. Wenn das Gerät schon älter ist, schau Dich am besten gleich nach einem Neuen um. Viele Gemeinden oder Städte zahlen auch eine Art Verschrottungsprämie bei Elektrogeräten. Ich habe mir vor kurzem eine neue Spülmaschine gekauft und habe von der Gemeinde Euro 30,00 dafür erhalten. Es ist nicht viel aber besser als nichts. Man muß allerdings ein neues Gerät der Klasse A+ oder A++ kaufen und einen Nachweis vorlegen, dass das Altgerät ordnungsgemäß entsorgt wurde.

um einen Kostenvoranschlag zu machen, muß er anreisen, Maschine zerlegen und Fehler suchen, abreisen. Mit 35 Euro ist das sehr billig. Bei uns verlangt eine Firma 80 Euro

Das ist eine normale Preislage, und die 35 Eur bekommst Du üblicherweise erstattet, wenn Du dort die Maschine reparieren lässt.

Nein das ist der reguläre Preis, das Geld wird ja eventuell mit der Reparatur verrechnet...

Es gibt da halt unterschiede was gemacht werden muss

Was möchtest Du wissen?