Wie viel Weihnachtsgeld ist für eine Haushaltshilfe angemessen?

4 Antworten

Ich denke 50 bis 100% des Monatslohns sind angemessen. Hängt natürlich auch etwas davon ab, wie viel sie bei Euch verdient und ob sie auch zu anderen Gelegenheiten (Geburtstag, Ferien, etc) Zulagen bekommt. Meine großartige Putzperle in Deutschland kam ein Mal pro Woche für drei bis vier Stunden und bekam dafür pauschal 50 Euro. Zu Weihnachten und in den Sommerferien bekam sie jeweils einen halben Monatsverdienst extra.

Meine Putzfrau - kommt einmal die Woche - bekommt 50 Euro von mir und 2 Flaschen Weißwein, außerdem etwas für die beiden Kinder.

Kommt auch darauf an, was sie für ein Gehalt bekommt und wie ihr euch versteht. Es steht ihr schließlich nicht zu und die meisten Menschen (ich z.B) bekommen im festen Job kein Weihnachtsgeld mehr.

die Hälfte eines Monatslohns

Was möchtest Du wissen?