Wie oft darf man in der Ausbildung als Erzieherin, im SozialPädagogischenjahr2 krank sein?

2 Antworten

Hallo!

Es stimmt, dass Du bei zu vielen Fehlstunden entweder ein Jahr wiederholen musst oder eben die Schule verlassen musst. Aber es kann je nach Bundesland Unterschiede geben. Deshalb ist eine pauschale Antwort nicht möglich. Es gibt auch genaue Vorgaben über die Höhe der erlaubten Fehlstunden in der Schule. Die Praxis kann man ggf. in den Ferien nachholen. Alles erfährst Du an Deiner Schule oder beim Schulministerium Deines Bundeslandes.

Das bestimmt die Schule, aber normalerweise kann man die Tage nachholen, in den Ferien oder am Ende des Praktikums. Du solltest aber sicherheitshalber nachfragen, dann weiß auch jeder, das du nicht krank machst, sondern, das du wirklich krank bist und dir das auch unangenehm ist.

danke, werde ich dann wohl machen.

Was möchtest Du wissen?