Wie lange kann ein Haftantritt dauern?

1 Antwort

Es kommt darauf an, ob sich der Verurteilte nochauf freiem Fuß oder etwa schon/noch in U-Haft befindet. Ich gehe einmal davon aus, daß Du Dich auf freiem Fuß befindest und auf die Ladung zum Strafantritt wartest.

Ein Verurteilter, der sich auf freiem Fuß befindet, hat normalerweise etwas Zeit, bis er die Haft wirklich antreten muss. Meistens beträgt der Zeitraum mehrere Wochen. Ausschlaggebend ist der Zeitraum, der in der Ladung angegeben wird. Dieser sollte genau beachtet werden. Ansonsten muss der Beschuldigte damit rechnen, dass gegen ihn ein Haftbefehl ergeht. Das hat dann die unangenehme Folge, dass er zu Hause abgeholt wird und zwangsweise einer Justizvollzugsanstalt zugeführt wird.

Also Ladung abwarten und zu dem Termin sich in der JVA einfinden, die auch in der Ladung genau benannt ist.

Was möchtest Du wissen?